Pétalos del Bierzo Magnum 2016

Descendientes de J. Palacios (Bierzo)

RP92

338,82€ + 185,04€ Sendung (14 - 20 Tage)

338,82€ + 185,04€ Sendung (14 - 20 Tage)

677,64€ + 185,04€ Sendung (14 - 20 Tage)

56,47/Einheit

inkl. 20.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird in Packs mit 6 Einheiten verkauft.

Sendung: Blanco & Gomez Wine Merchants INT (United Kingdom)

Sie erhalten 4.52 Punkte für jede gekaufte Einheit

Kaufen Weitere Preise sehen »

Das Weingut Descendientes de J. Palacios präsentiert uns diesen gelungenen Rotwein mit Herkunftsbezeichnung Bierzo, den Pétalos del Bierzo Magnum 2016 (338,82€), dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben, Jerez, Godello, Alicante Bouschet und Mencía, der 2016er-Ernte zurückzuführen ist. Dieser Rotwein hat 14% Vol.. Die beste Paarung für den Pétalos del Bierzo Magnum 2016 sind Gerichte wie Halbgereifter Käse und Lamm. Der Rotwein verdient laut unseren Uvinum-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten, während ihn Weinexperten folgendermaßen beurteilen: Robert Parker Punktzahl: 92..

Steckbrief · Pétalos del Bierzo

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2016 Andere Jahrgänge
Weinregion:Bierzo (Kastilien und León,Spanien)
Weingut: Descendientes de J. Palacios

Calvo Sotelo, 6 - 24500 - Villafranca Del Bierzo - Spanien

Füllmenge: 150 cl Anderes Mengenvolumen
Bewertung: RP92
Rebsorten: Mencía (90%), Alicante Bouschet (3%), Godello, Jerez
Passt Hervorragend Zu: VorspeisenFleischReisKäserotes Fleischhelles FleischRisottoLammHalbgereifter Käse
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14%

Wenn Ihnen das Produkt "Pétalos del Bierzo Magnum 2016" zugesagt hat, dann könnten Sie auch diese interessieren...

Beschreibung · Descendientes de J. Palacios

Pétalos del Bierzo Magnum 2016 (Mencía, Alicante Bouschet, Godello und Jerez)

VERKOSTUNG DES Pétalos del Bierzo Magnum 2016:
- Auge: Petals Bierzo 2016 hat eine dichte und dunkle Kirschrot.
- Nase: Hohe Intensität, schwarzer Fruchtlikör, sehr kraftvoll rauchige und Röstnoten.
- Mund: Soft-Input-Petting, elegant, süß und Mineral Gaumen, mittlerer Körper und eine gute Ausdauer.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Bierzo
BODEGA: Nachkommen von J. Palacios
REBSORTE(N): Mencia,

AUSBAU: Im Alter von 10 Monate in Eichenfässern Französisch.
VORBEREITUNG: Die malolaktische fand in Holzfässern und Edelstahl für zwei Monate geschlossen.

PAARUNG: Rotes Fleisch gegrillt und gebraten.
SERVIERTEMPERATUR: 15 °C
ALKOHOLGEHALT: 14%

The Wine Advocate (August 2013):
"Am Ende des Tages, wenn wir wirklich einen Wein dieser Sammlung empfehlen müssen, die ich für meinen Keller kaufen würde, werden die Blütenblätter seines Bierzo 2016. Es ist 95% Mencia im Bereich von 3% der weißen Trauben gemischt und der Rest Alicante Bouschet und andere Rotweine, fermentierte nach Holz und Edelstahl offenen Bottichen und über 10 Monate in Eichenfässern Französisch Strippen, von denen 20% neu sind. die 80% der Trauben werden auf der Tafel gewachsen in den Weinbergen von Corullon, mit unterschiedlichen Höhenlagen und Orientierungen, und die restlichen 20% stammen aus den Tonböden des Tales. alle fügt diese der Komplexität des Weines. der Wein sehr aromatisch ist und floral (violett), fast berauschend, mit klare Noten von Heidelbeeren und Lakritze. Die Eiche ist gut integriert, fast unmerklich, mit Ausnahme von einem Hauch von Gewürzen und einem Milch Touch einen sehr jungen Wein bezeichnet. es einen mittleren Körper mit seidiger Textur dick ist, ist sehr schmackhaft, mit einige sab beten saure Erdbeeren. Dies ist einer meines unterwegsen Restaurant-Auswahl Weine, eine sehr guten Preis anbieten und ist weit verbreitet in Spanien verfügbar (und anderswo, ich hoffe!) Wie 320 000 Flaschen produziert wurden. Dies könnte sehr gut sein, die besten Blütenblätter bis heute produziert. Jetzt trinken bis 2019".

Descendientes de J. Palacios

Ricardo Perez Palacios ist einer der großen Figuren einer stillen Revolution, die sich in der bisher eher ruhigen Region von Bierzo vollzieht. Er ist der Nachkomme von Chelo Palacios von der bekannten Dynastie der Palacios von der Rioja. Bei diesem Abenteuer unterstützte ihn sein für besondere...

Descendientes de J. Palacios Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Pétalos del Bierzo Magnum 2016 hervorgehoben

Auf in 04.45 Posted

4/5

Pétalos del Bierzo Magnum 2016

Kräftiges Rubin. Smoky Kirsche und dunkle Beerenaromen werden von Suave Blumen und dunkler Schokolade Nuancen ergänzt. Blackberry und bitter Kirscharomen süßer mit Luft worden, eine pfeffrige Note, die Lebhaftigkeit fügt aufnehmen. Schließt scharf und lang, mit hinterhältigen Tannine und ein Echo...
weiter lesen

Mehr Bewertungen für Pétalos del Bierzo Magnum 2016

Auf in 20.08 Posted

4/5

Der Beste von Descendientes de J. Palacios, um damit ein gelungenes Essen abzuschließen. Sie hatten ihn uns bei einer Verkostung von Rotwein serviert.
Lebhafte und schöne Farbe. Der 2016 ist zart...
weiter lesen

Auf in 04.16 Posted

4/5

VERKOSTUNG:
- Ausblick: Kirschrot, vilaceo Rand.
- Nase: schwarze Früchte, geräuchert, gebraten
- Geschmack: Intensiv, fettige, süße und Mineral

Serviervorschlag: Lamm, Rind, Blauschimmelkäse.
weiter lesen
Mehr Bewertungen von Pétalos del Bierzo Magnum 2016 ansehen »

Übersicht der Bewertungen

(3 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 3 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Pétalos del Bierzo Magnum 2015

Norbert Becker
Norbert Becker

4/5

Pétalos Magnum 2015
Mir hat er gut zu dem Fleisch geschmeckt, das wir gegessen haben. Ein Mencía, den ich mit meinem Geschäftspartner getrunken hatte.
Der Rand war nahezu braun gefärbt. Zarter, holziger Geruch. Für...
weiter lesen

Bewertungen für Pétalos del Bierzo Magnum 2013

Raymond Hensel
Raymond Hensel

4/5

Pétalos Magnum 2013
Ein herrlicher für ein gutes Gulasch. Ein perfekter Tropfen für eine Party unter Freunden.
Ziegelroter Farbton. Riecht nach Waldbeeren. Ein Wein mit Balance.
weiter lesen

Bewertungen für Pétalos del Bierzo Magnum 2012

Albert Kohls
Albert Kohls

4/5

Rötlich-braune Färbung. Er riecht nach schwarzen Johannisbeeren. Starker Geschmack nach roten Früchten.
Er hat mit dem Essen mitgehalten.
Der 2012 wurde mir von meinem Stiefsohn empfohlen.
weiter lesen
Strom Müller
Strom Müller

4/5

Petalos Magnum 2012
Ich wurde von meiner Partnerin genötigt, ihn zu probieren. Gut, dass sie dickköpfiger als ich ist.
Klare, kirschrote Farbe, ziegelrot schimmernde Ränder. Als ich im Laufe der Verkostung an ihm...
weiter lesen
Berta Holstein
Berta Holstein

4/5

VERKOSTUNG DES Petalos Magnum 2012:
- Auge: dichten, dunklen Kirschrot.
- Nase: Hohe Intensität, schwarze Fruchtlikör, sehr mächtig rauchig und Röstnoten.
- Mund: weich Streicheln Eintrag am...
weiter lesen

Top-Seller Bierzo