Château Fombrauge 2010

Château Fombrauge (Saint-Emilion)

RP90

45,80€ + 30,00€ Sendung (4 - 8 Tage)

274,80€ + 70,00€ Sendung (4 - 8 Tage)

274,80€ + 70,00€ Sendung (4 - 8 Tage)

45,80/Einheit

inkl. 20.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sendung: Vintage and Co (Frankreich)

Sie erhalten 0.61 Punkte für jede gekaufte Einheit

Kaufen Weitere Preise sehen »

Der Château Fombrauge 2010 (45,80€) ist ein Rotwein aus der Ursprungsbezeichnung Saint-Emilion vom Weingut Château Fombrauge, der aus den Weintrauben, Cabernet Franc und Merlot, des Jahrgangs 2010 gekeltert wurde. Der Rotwein, Château Fombrauge 2010, weist einen Alkoholgehalt von 12% Vol. auf. Ein Rotwein, der von Uvinum-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde, während er von der Fachjury wie folgt benotet wurde: Robert Parker Punktzahl: 90..

Steckbrief · Château Fombrauge

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2010 Andere Jahrgänge
Weinregion:Saint-Emilion (Bordeaux,Frankreich)
Weingut: Château Fombrauge

D243 - 33330 - Saint-Christophe-des-Bardes - Frankreich

Füllmenge: 75cl Anderes Mengenvolumen
Bewertung: RP90
Rebsorten: Merlot (90%), Cabernet Franc (9%)
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12%

Beschreibung · Château Fombrauge

Château Fombrauge 2010 (Merlot und Cabernet Franc)

VERKOSTUNG:

  • Auge: Château Fombrauge 2010 hat ein tiefes Rubinrot und klar
  • Nase: schwarz mit hellen Früchten und Blumen auf der Nase
  • Mund: hat einen sehr schönen Rahmen Graphitkern, die die Feige, Pflaume und Himbeere Früchte mit Autorität, dichte Ganache, Espresso auf der Oberfläche treibt.

Dosierung: mit kleinen Wildgeflügel, Fleisch, Käse servieren.

REBSORTE: 80% Merlot, 12% Cabernet Franc und 8% Cabernet Sauvignon.

WEINGUT: Château Fombrauge

Château Fombrauge

Château Fombrauge Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Château Fombrauge 2010 hervorgehoben

Auf in 12.03 Posted

4/5

Château Fombrauge 2010

Verkostung:
Eine schöne, seltene trockener Weißwein aus der Saint-Émilion Terroir (nur 4 Güter produzieren Weißwein); ein eher Ur-Nase mit mittlerer Körper, einfach und frisch auf den Eintrag, sehr ursprüngliche mit Grapefruit und ein Hauch von verzinnten Aprikose auf der Ziel

WEINBERG: Château...
weiter lesen

Mehr Bewertungen für Château Fombrauge 2010

Auf in 08.47 Posted

4/5

Wir haben die Flasche nur für die Vorspeise geöffnet und sind dann das ganze Essen lang bei diesem Wein geblieben. Am besten passt guter Wein zu guter Gesellschaft.
Wie abgebildet rubinrot....
weiter lesen

Auf in 04.36 Posted

4/5

Château Fombrauge Rouge 2010

Erwerb Fombrauge März 1999 von Bernard Magrez verleiht diesem Grand Cru Saint-Emilion einen Schub in Bezug auf Produktqualität, indem die Strenge seiner Kompetenz.
weiter lesen
Mehr Bewertungen von Château Fombrauge 2010 ansehen »

Übersicht der Bewertungen

(3 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 3 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Château Fombrauge 2013

Anonym
Anonym

4/5

Eine Mischung aus Cabernet Franc und Merlot, diesen Jahrgang 2013, komplett in Fässern fermentiert, ist sehr Tannin. Es bietet eine schöne Struktur.
Trinken oder halten: 2016-2019
Pairing: Pigeon...
weiter lesen

Bewertungen für Château Fombrauge 2005

Axel Metge
Axel Metge

5/5

Guter Wein, fairer Preis. Bei Xanthurus werde ich wieder einkaufen.
weiter lesen

Bewertungen für Château Fombrauge 2016

Bingham Wäscherfelder
Bingham Wäscherfelder

4/5

VERKOSTUNG DES Château Fombrauge 2016:
- Auge: dunkel lila, violette Reflexe.
- Nase: Attraktive Aromen von Brombeere, Himbeere und Stein kalt.
- Mund: mittlere Körper, mit feinen linearer aber...
weiter lesen

Bewertungen für Château Fombrauge 2015

Albert Kohls
Albert Kohls

4/5

Sehr intensives Kirschrot. Tabakaromen. Er blieb mir lange im Gedächtnis.
War nicht so gut zu Fisch, hätte mir besser zu Gemüseeintopf geschmeckt.
Der , der meinen Eltern am besten schmeckt.
weiter lesen

Bewertungen für Château Fombrauge 2014

Strom Müller
Strom Müller

4/5

Ich habe Château Fombrauge bei/auf Uvinum gekauft.
Red mit bräunlichen Rändern. Riecht gut, nach Lakritze und Veilchen. Ich fand ihn lebendig und frisch.
weiter lesen

Top-Seller Saint-Emilion