• Der größte Katalog Europas + 90.000 Produkte im Verkauf

  • Bester Online-Shop für Wein 2016 Mehr als 100.000 zufriedene Kunden

  • Wein Online kaufen geht schnell Weine und Liköre verschicken wir in 48 Stunden

Weißwein

Sehen Sie alle Produkte in Weißwein »

Die ältesten schriftlichen Dokumente von Weißwein führen zurück ins Griechenland der Antike. Der berühmte Arzt, Hippokrates von Kos, sprach bereits über die heilende Wirkung von dem edlen Tropfen und unterschied in seinen Mitschriften zwischen weinigen und bitteren Weißwein. Man vermutet heute, dass weiße Rebsorten aus einer Mutation roter Sorten entstanden sind. Alle Rotweinsorten tragen zwei bestimmte Gene in ihrer DNA, welche für die Farbgebung verantwortlich sind. Bei den weißen Sorten fehlen eben diese beiden Gene, wodurch es augenscheinlich zu einem Verlust der roten Farbe kam. Weißwein kann zudem sowohl aus weißen als auch aus roten Beeren hergestellt werden, denn das Fruchtfleisch ist bei beiden weiß. Bei Rotweinsorten muss der Winzer nur darauf achten, keine Schalenreste, Rebstängel und Kerne im Most zurückzulassen. Bei manchen Sorten ist das allerdings möglich - dann wird Weißwein wie Rotwein auf der Maische vergoren und es entsteht Orangewein, der vierte Weintyp.

Und obwohl Rotwein weltweit beliebter ist, gibt in Deutschland, Österreich, Luxemburg und in der Schweiz mit über 50% Rebflächenanteil vor allem Weißwein den Ton auf dem Weinmarkt an.

Die wichtigsten Weißweinproduzenten sind:


  • Bordeaux und Loire in Frankreich

  • Rueda in Spanien

  • Pfalz und Rheingau in Deutschland

  • Rias Baixas und Douro in Portugal

  • Toskana und Veneto in Italien


Weißwein ist im Vergleich zu Rotwein aromatischer und vielfältiger im Geschmack, obwohl die Produktion so viel einfacher erscheint. Ganz allgemein unterscheidet man Weißweine nach ihrem Geschmack, der durch den Restzuckergehalt beeinflusst wird:

  • Süß: Restzuckergehalt von mehr als 45 g/l

  • Halbsüß oder Lieblich: bis zu 45 g/l

  • Halbtrocken: bis zu 10 g/l

  • Trocken: maximal 9 g/l


Diese Geschmacksangaben oder Süßegrade sind in der Europäischen Union einheitlich geregelt, wobei jedes Land dabei auf eigene Begriffe zurückgreift. In der vorhergehenden Liste sehen Sie die gebräuchlichsten Angaben. Über die Qualität des Weines sagen diese Merkmale zum Irrglauben vieler allerdings überhaupt nichts aus. Trotzdem sind diese Angaben eher selten auf Flaschenetiketten zu finden, um eine negative Vermarktung der Produkte zu vermeiden.

Die wichtigsten Weißweinsorten der Deutschen sind:

  • Riesling mit 20,8% Rebsortenanteil und nicht umsonst die Königin der Weißweinsorten

  • Müller-Thurgau mit 13,7%

  • Silvaner mit 5,2%

  • Grauburgunder mit 4,3%

  • Kerner mit 3,9%

  • Weißburgunder mit 3,4%


Weißwein trinken und genießen

Weiße Tropfen erfordern eine kühle Trinktemperatur von 8-10ºC, bei schwereren Weißweinen empfiehlt sich allerdings eine Temperatur von 10-12ºC. Meistens finden Sie die Angaben des Herstellers auf dem Etikett. Da sich der Wein im Glas allerdings oft noch ein bisschen erwärmt, schenkt man sich hier besser nur bis zum Glasbauch ein. Darüberhinaus eignen sich aromatische und süße Weißweine hervorragend für erfrischende Sommercocktails oder heiße, würzige Glühweine im Winter. Auch in der Welt des Hobbykochs bleibt das Getränk nicht außen vor. Würzige, aromatische Weißweine bieten eine herrliche Basis für Saucen. Der Rebsaft peppt so manche Suppe und Nudelgerichte auf. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Paarung:

Während sich viele an die klassische Regel weißer Wein zu weißem Fleisch halten, bietet Weißwein weit mehr als das. Kräftige Weiße mit Körper passen oft gut auch zu Gans oder Ente. Leichte, erfrischende Weißweine ergänzen leichte Speisen wie Meeresfrüchte, Fisch, Huhn oder Gemüsegerichte. Und würzige, aromatische Weiße empfehlen sich besonders zu Reis- und Nudelgerichten, sowie Vor- und Nachspeisen. Auch hier ist die Experimentierfreudigkeit des Weinliebhabers gefragt.
Online Weißwein kaufen.

Mehr sehen

Uvinum empfiehlt

Weißwein: Top-Seller

Weißwein: Magnum

Robert ParkerRobert Parker

Weißwein: Robert Parker Punktzahl

Uvinum también está disponible en tu idioma. Acceder a Uvinum en Español. » Cerrar [x]